Senioren in Schweinsberg

Weihnachtsfeier der Senioren

Über 50 Seniorinnen und Senioren begrüßte Treffpunkt-Leiterin Marlene Hankammer am 11. Dezember im Bürgerhaus. Selbst gebackene Kuchen zum Kaffee erfreuten die Teilnehmer. Pfarrer Dierk Brüning begleitete am Keyboard die adventlichen Lieder. Simon Zugck begeisterte mit seinen Darbietungen auf seiner Posaune. Weihnachtliche Geschichten und Gedichte lasen vor Herr Brüning, Elisabeth Hahn, Katrin Zugck und Dagmar Wagner. Dann wirbelten 8 kleine Engelchen in den Saal. Unter Leitung von Jana Fuchs und der Assistenz von Lara Riedel vollführten sie ihren Engel-Tanz samt Zugabe. Der herzliche Beifall war ihnen gewiss. Marlene Hankammer bedankte sich bei ihren rührigen Helferinnen, wünschte den Senioren Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr. Wie jedes Jahr, so gab sie bekannt, wurden aus den Spenden zu den Nachmittagen 100 Euro überwiesen an das Elisabeth-Hospiz in Marburg. – Der nächste Treffpunkt findet am 15. Januar im Neuen Jahr statt.

Seit 1972 besteht der „Club für ältere Menschen“, wie er damals genannt wurde. Veranstaltungsorte waren die Gaststätte Schwab und die Pfarrscheune.
Unser Seniorentreff findet monatlich mittwochs im hiesigen Bürgerhaus bei Kaffee und Kuchen statt.(14:30 - 16:30 h)
Referenten, die von der vhs gestellt werden, bereichern mit vielen interessanten Themen unsere Nachmittage.

Einen eigenen Faschings-Nachmittag, Frühlingsfest, Grillen und Weih-nachtsfeier veranstalten wir.
Kontaktaufnahme zur Leiterin des Senioren-Treffpunktes:

Marlene Hankammer
Weidenhausen 24a
35260 Stadtallendorf/Schweinsberg
Tel 06429-7179

Fax 06429-8298709
marlene.hankammer@han-com.de