Bauplätze

Leben, Wohnen und Bauen im Schweinsberger Baugebiet.

Schweinsberg mit seinem malerischen Ortskern und der historischen Burganlage verfügt über eine gute Infrastruktur. Einen Kindergarten, eine Grundschule, Ärzte, eine Apotheke und Bankzweigstellen sind vorhanden. Ebenso können wesentliche Dinge des alltäglichen Lebens im Stadtteil erworben werden.

Sport- und Erholungseinrichtungen wie z.B. das Schweinsberger Moor und gut ausgebaute Radwege bieten vielfältige Möglichkeiten zu Aktivitäten. Die Anbindung an die Kernstadt und die Stadtteile ist über öffentliche Verkehrsmittel gesichert.

Wünschen Sie weitere detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Stadtallendorf, FB4 - Bauverwaltung,
Tel. 06428-707-308; Fax 06428 707-400

BAULAND ist jetzt in Sicht!

 

Der Bebauungsplan "Über den Feldwiesen" wurde am 07.12.21 von der Stadtverordnetenversammlung einstimmig gebilligt und verabschiedet.

Damit erlang der Bebauungsplan "Über den Feldwiesen" im Januar 2022 seine Rechtskraft.

 

Die erforderliche Ausschreibung zur Resterschließung durch die Stadtwerke ist erfolgt.

 

Nach derzeitigem Stand ist damit voraussichtlich ab Q3/2022 mit einer Bauplatzvergabe zu rechnen, sodass mit einer Bebauung ab Q4/2022 bzw. Q1/2023 begonnen werden könnte.

 

Bauland in Schweinsberg? Ja, das haben wir bald!